ein Projekt der
Stadt Bielefeld

Anke Unger
Regionsgeschäftsführerin DGB Region OWL

Mehr Menschen als Fahrzeuge werden wieder in der Altstadt sichtbar. Das tut nicht nur den ansässigen Gastronom:innen und dem Einzelhandel gut, sondern zum Beispiel auch den Kindern und Jugendlichen. Auf ihren Schulwegen können sie sich unbeschwerter und freier bewegen! Top!“

Olaf Lewald
Amt für Verkehr
Amtsleiter

   0521 51-3003
   olaf.lewald@bielefeld.de

Oliver Spree
Amt für Verkehr
Projektleiter

   0521 51-8289
   oliver.spree@bielefeld.de