ein Projekt der
Stadt Bielefeld

Hintergründe, Wissenswertes, Statements,
Interviews und einiges mehr

altstadt.raum Magazin

Die Erprobungsphase im altstadt.raum bietet viel Gesprächsstoff. Lesen Sie hier Hintergrundstorys und Geschichten aus dem altstadt.raum. Interviews mit Beteiligten und vieles mehr. Außerdem haben wir bekannte Bielefelder*innen gefragt, wie Ihnen der verkehrsberuhigte altstadt.raum gefällt und was sie anders machen würden.

Interview

Dranbleiben lohnt sich

Oliver Spree über Bielefelds Wohnzimmer Mehr Grün, mehr Platz für Gastronomie, mehr Sitzmöglichkeiten, aber auch spannende Sport- und Bewegungsangebote. Seit dem 14. Juni läuft die Testphase des Projekts „altstadt.raum“, mit

Weiterlesen »
Statement

Brigitte Brand Kulturamtsleiterin

Es ist eine charmante Idee, mehr Außengastronomie und verkehrsberuhigte „Flanierstraßen“ anzubieten. Auf Dauer wird sich die Altstadt dadurch sicher zu einem belebten Treffpunkt entwickeln, wo man ganz en passant auf

Weiterlesen »
Interview

Gemeinsam stark

Die Bielefelder Altstadt soll attraktiver und lebenswerter werden. Wo früher Autos parkten, ist seit einigen Monaten Platz für Außengastronomie. Eine Testphase – auch für die anliegenden Gastronomen – , die mit ihrer Außengastronomie in der Ritterstraße den neuen Raum füllen. Im Gespräch: Olaf Klötzer, Klötzer‘s Restaurant, und Jonas Vorbohle, dean&david

Weiterlesen »

Olaf Lewald
Amt für Verkehr
Amtsleiter

   0521 51-3003
   olaf.lewald@bielefeld.de

Oliver Spree
Amt für Verkehr
Projektleiter

   0521 51-8289
   oliver.spree@bielefeld.de