ein Projekt der
Stadt Bielefeld

Die Tischtennisplatten an der Niedernstraße werden gut angenommen. Prima, so kommt Bielefeld in Bewegung. Allerdings war der Platz um die Platten zu eng, um den allseits beliebten Rundlauf zu spielen. Deshalb stellen wir die Tischtennisplatten um und auf ebenem Grund – das Kopfsteinpflaster wird entfernt und Gummimatten sorgen für mehr Sicherheit.

Einen Kommentar verfassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert

Olaf Lewald
Amt für Verkehr
Amtsleiter

   0521 51-3003
   olaf.lewald@bielefeld.de

Oliver Spree
Amt für Verkehr
Projektleiter

   0521 51-8289
   oliver.spree@bielefeld.de